Thomas Rueppel │ Stand Nr. 249 │ Sa

Honig, Imkerwaren

Inhaber: Thomas Rueppel

Seit 1975 halte ich Honigbienen. Seit 1982 bin ich als Thomas Rueppel M.A. der Völkerkundler mit den meisten Völkern und habe lieber die Bienen zu meinem Beruf gemacht. Ich halte ca. 160 Bienenvölker zur Honiggewinnung und noch etliche mehr, die zur Bienenzucht im engeren Sinne da sind, was heißt: ich suche den Frauen (Königinnen) die passenden Männer aus (Drohnen). Das unternehme ich auf einem isolierten Platz der Nordseeinsel Baltrum. Dabei habe ich die Methode, Eigenschaftsselektion meines Lehrers Bruder Adam unverändert übernommen. Das ist ganz schön nötig schlaue Bienen zu haben, da es hauptsächlich grünt statt blüht.

Ich biete an seit April 1984 auf dem Göttinger Markt samstags Bienenhonig aus eigener Ernte. 95% der gesamten Ernte ist aus dem Landkreis Göttingen und Northeim. Meine 8 Bienenstände sind nicht weiter als 20 km von meinem Verkaufstisch entfernt. Mein Honig wird zu 99% regional vermarktet. Ich packe also sehr wenige Pakete und habe keine Homepage. Ich möchte, dass Sie meinen Honig in einen realen und keinen virtuellen „Warenkorb“ legen. Da es meinen Honig auch nur in wenigen Lebensmittelgeschäften gibt, kenne ich fast alle meine Kunden persönlich.

Ich möchte möglichst wenig Abhängigkeiten oder irgendwelche Mitgliedschaften, deshalb arbeite ich auch gern als Imker. Leider gibt es ein paar unvermeidliche Dinge wie z.B. meine Steuernummer: 35/243/06677 .

Ich habe schon gar keinen Honig, der als „konventionell“ zu bezeichnen ist, nur weil ich mich nicht von einem Kontrolleur überwachen lasse (Bio-Siegel). Ab meinem 65. Geburtstag bekomme ich 432,11 € Rente (jeden Monat), daher sehr beruhigend für Sie zu wissen, meine 30 Jahre Göttinger Markt müssen sich also noch verdoppeln, na sage ich, so Gott will.

Kontakt:

Plesseblick 16a
37176 Angerstein

Tel.: (05 563) 78 98 82 7
Mobil: 0172 2005555
Fax: (05 504) 94 95 40

E-Mail: timeishoney@gmx.de

Aktuelles

13.11.17

Wochenmarktverein spendet an die Tafel und plant Zusammenarbeit

Der Wochenmarktverein spendet den Tombolaerlös des Marktfestes im Oktober der Tafel Göttingen.
Mehr Informationen finden Sie hier: Tafel Göttingen e.V.


Rezepte

Dezember

Kidneybohnen-Burger

2 rote Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
240 g Dose Kidneybohnen
2 EL Haferflocken oder Hirseflocken
25 g Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne
2 EL fein gehackte Petersilie
½ TL Salz
Pfeffer
2 EL gehacktes Basilikum...

Mehr →

November

Steckrübeneintopf mit Rindersteak

750 g Steckrüben
500 ml Gemüsebrühe
500 g Steak(s) vom Rind, aus der Hüfte
50 g durchwachsener geräucherter Speck
1 EL Öl
2 EL Butter
1 EL Mehl
3 EL Tomatenmark
125 ml Sahne…

Mehr →

Folgen Sie uns auf Facebook und Google+ ! Google+ Google+