Aktuelles

20.12.16

Öffnungszeiten an den Feiertagen

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
am 24.12 und am 31.12 haben wir bis 12.00 Uhr für Sie geöffnet.

19.10.16

Wochenmarktfest am 22.10.16

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
wir laden Sie herzlich ein zum Wochenmarktfest am kommenden Samstag, 22.10. von 9:00 bis 13:00 Uhr.
Es erwarten Sie:

- Köstliche Speisen und Getränke
- Luftballonweitflug-Wettbewerb
- Spiel und Spaß für Jung und Alt
- Gewinnspiele und Musik

Wir freuen uns auf Sie!

24.08.16

Mosterei Malus wird 25 Jahre alt

Liebe Kunden,
am 27.8.2016 sind wir, der Malus Saft und Waffelstand, nicht auf dem Wochenmarkt. Unsere Mosterei hat 25-jähriges Bestehen und wird mit einem großen Hoffest gefeiert. Das ganze findet in Silkerode statt, Dorfstraße 18.
Wir bieten leckere Spezialitäten, Führungen und Theater an und freuen uns Sie dort zu begrüßen.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Website:
www.mosterei-malus.de


24.04.16

Wochenmarkt wird vorverlegt

Liebe Kunden,
aufgrund des Feiertags Christi Himmelfahrt am 5.5. wird der Wochenmarkt auf Mittwoch, den 4.5. vorverlegt.

20.11.15

Tausch von Plastiktüten gegen Mehrwegbeutel auf dem Wochenmarkt am Donnerstag, 26. November 2015

Die Europäische Woche zur Abfallvermeidung (EWAV) wurde ursprünglich im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es, nachhaltig darauf aufmerksam machen, dass europaweit viel zu viele Abfälle produziert werden. Die 3R–Hierachie, Reduce, Reuse, Recycle - ist der Schlüssel, um dieses Prob­lem anzugehen: Vermeidung und Verringerung an der Quelle, Wiederverwendung und Weiterver­wertung, Abfallsortierung für das Recycling.

Jährlich während einer Woche, in der Regel in der letzten Novemberwoche, informieren und werben lokale Kooperationspartner für die Abfallvermeidung. Ziel dabei ist eine Grenzen übergreifende Ände­rung des Abfallverhaltens der europäischen Bürgerinnen und Bürger.

Die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) sind in diesem Jahr offizieller lokaler Kooperationspartner und setzen ihre bereits erfolgreich initiierte Aktion „Tausch von Plastiktüten gegen Mehrwegbeutel“ am Donnerstag, den 26. November 2015 im Zeitraum zwischen 9 und 13 Uhr, auf dem Göttinger Wo­chenmarkt fort.

Leider ist die Größenordnung der aktiven Abfallvermeidung, etwa durch ressourceneffiziente Herstel­lungsverfah­ren und schadstofffreie und langlebige Produkte, nicht messbar. Umso wichtiger ist es, Verbraucherbewusstsein und –verhalten dahingehend zu schärfen, selbst ei­gene kleine, aber bedeutsame Schritte, z. B. die Verminderung des Plastiktütenverbrauchs und sons­tiger Einwegverpackungen, kritisch zu hinterfragen.

So initiiert das Abfallberatungsteam der GEB erneut die Tauschaktion Einweg-Plas­tiktüten gegen farbige Baumwolltaschen und langlebige Mehrwegbeutel. „In Deutschland werden jährlich über 100.000 t Kunststoff allein für Plastiktüten verwendet. Um dieser Verschwendung zu begegnen, ha­ben wir die Tauschaktion ins Leben gerufen. Sie soll ein Anreiz sein, die Bequemlichkeit zum Ge­brauch der kostenlosen oder viel zu günstigen Plastiktüte zu überwinden“, so Maja Heindorf von den GEB. Durch den Vorzug von Mehrwegverpackungen kann jeder seine ganz persönli­che Abfallbilanz schnell und vor allen Dingen ohne Komfortverzicht verbessern.

Antworten auf Fragen rund um die Abfallbewirtschaftung und zum Abwasserbereich, erhält jeder Interessierte unter der Servicenummer 400 5 400 der GEB.

13.10.15

Erntedankfest

Traditionell zum Erntedank bedanken sich die Marktbeschicker am Samstag, den 17.10. mit ein paar kleinen Aktionen bei ihren treuen Kunden. Es werden Äpfel unter den Marktbesuchern verteilt, es gibt einen Luftballonweitflugwettbewerb und an einigen Ständen wird es Suppe und andere Leckereien geben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

28.09.15

Wochenmarkt wird vorverlegt

Der Wochenmarkt am kommenden Samstag wird wegen des Feiertags auf Freitag, den 2.10. vorverlegt.

09.09.15

Öle kosten auf dem Wochenmarkt

Am kommenden Samstag, 12.09., findet bei Oliveto wieder eine Ölverkostung statt!

21.08.15

Freies WLAN auf dem Wochenmarktplatz, im KAZ und Jungen Theater

Auf Initiative des KAZ gibt es ab sofort freies W-LAN im Kulturzentrum, im Jungen Theater und auf dem Wochenmarktplatz!

Die Hauptakteure im Otfried-Müller-Haus, Junges Theater, JT Kantine, KAZ und die IG Wochenmarkt, haben zusammengearbeitet und mit der ehrenamtlichen Unterstützung der Göttinger Freifunkinitiative freies WLAN auf dem Wochenmarktplatz und im Gebäude realisiert.

Die Finanzierung wurde dabei von allen Beteiligten gemeinsam getragen. Dies ist das bisher größte Objekt, welches von der Göttinger Freifunkinitiative unterstützt, als neuer WLAN Knotenpunkt in der Innenstadt geschaffen wurde, um an zentraler Stelle für alle Bürger einen freien Internet Zugang zu ermöglichen.

Besucher der Kultureinrichtungen des Hauses und der Gastronomie profitieren ebenso, wie Kunden des Wochenmarktes. Darüber hinaus will das KAZ nach den Sommerferien Raum zur Verfügung stellen, um Flüchtlingen in der Innenstadt die Möglichkeit zu geben unabhängig vom Wetter, freies WLAN zu nutzen.

03.06.15

Öle kosten auf dem Wochenmarkt

Eine Verkostung von Olivetos großer Vielfalt toller Speiseöle ist am Samstag, 06.06.15, ab 9 Uhr auf dem Wochenmarkt möglich. Kommen Sie gern zum Probieren von Geschmack und Duft der vielen gesunden Öle zum Oliveto-Stand!

13.10.14

Wochenmarktfest am Samstag den 11. Oktober

Auch in diesem Jahr hat sich der Wochenmarktverein bei den treuen Marktbesuchern mit einem unterhaltsamem Marktfest bedankt.

Das war das Programm vom Marktfest:

  • wie gewohnt an den Marktfesten, wurden an vielen Ständen kleine Leckereien angeboten, Kartoffelpuffer gab es gegen eine kleine Spende für eine gute Sache
  • 20 gut gefüllte Warenkörbe wurden an Marktbesucher verlost
  • 1 Harfe sowie Gitarre und Saxofon sorgten für einen guten Ton
  • Kinder nahmen am Luftballonwettbewerb teil, konnte sich kostenlos schminken lassen oder am Basteltisch Platz nehmen
06.08.14

Die grünen Markierungen in Verbindung mit Listen und Plänen sollen den Wochenmarktbesuchern demnächst die Orientierung und Information auf und zum Wochenmarkt erleichtern.

In der letzten Woche (29 KW 2014) wurde ein Rundlauf für Wochenmarktbesucher auf dem Wochenmarktplatz aufgebracht (grüne Markierung). Diese ist noch nicht ganz fertig, was aber in den nächsten Wochen erfolgen wird. Der Rundlauf beginnt beim Durchgang der Kurzen Str. und nimmt den süd-westlichen Marktgang zur Hospitalstr. und dann auf dem nord-östlichen Gang wieder zurück. Die Standnummer der Stände wurden mit dem Rundweg dahin geändert, dass sie nun die Position des Standes auf dem Rundweg in Metern, beginnend am Durchgang zur Kurzen Str., beschreiben: gerade Zahlen in Laufrichtung rechts und ungerade Zahlen in Laufrichtung links. In der beigefügten Liste kann man nun den Rundlauf auf dem Wochenmarkt (hoffentlich) leicht nachvollziehen.

23.07.14

Der Wochenmarkt aus der Vogelsperspektive mit neuen Bildern

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen

21.05.14

Neue Marktstände

  • Frau Mecke mit Erdbeeren aus Göttingen am Durchgang Kurze Str.
  • Frau Allrutz mit essbaren Blüten am Sa beim ZAK
  • Frau Koop, neuer Fischstand mit Imbiss am Do vor DieBraut
  • Schäferei Pieper aus Diemelstadt mit eigenen Lammspezialitäten jeden Samstag am Jungen Theater
04.03.14

Die Schmetterlinge sind wieder zurück auf dem Wochenmarkt

Sechs einheimische Schmetterlingsarten überwittern als Schmetterlinge (andere als Raupe oder Ei) und sind so die ersten im Frühjahr, wie Admiral, Trauermantel, Zitronenfalter, Tagpfauenauge, Große Fuchs und Kleiner Fuchs. Der letzte ist eine stark verbreitete Art und diese fliegt nun wieder bei frühlingshaften Wetter die Blumenstände auf dem Wochenmarkt an.

Rezepte

März

Schweinefilet in Gurken-Senfsoße

Zutaten für 4 Personen:
4 Schweinefilets je ca. 170 g, 2 El Butter, Rapsöl, Salz Pfeffer...

Mehr →

Februar

Kürbis-Rote-Bete-Salat

Zutaten für 4 Personen:
1 kg Hokkaido Kürbis, 1 kg Rote Bete, 1 Salat nach Wahl, 200 g Rucola, 100 g Feldsalat, 2 Chilischoten...

Mehr →

Folgen Sie uns auf Facebook und Google+ ! Google+ Google+